+41 32 493 48 38  Quartier de la Verrerie 63, CH-2740 Moutier

Qualitätsplanung und Statistik

Hohe Fertigungskompetenz und strenge Qualitätskontrollen sind die Basis des Vertrauens, auf dem die Entwicklung unseres Unternehmens seit 1974 beruht.

Wir haben uns verpflichtet, für alle unsere Produktionsprozesse die Qualität zum obersten Grundsatz zu erheben. Dazu setzen wir ein Qualitätsmanagementsystem auf hohem Niveau ein.

Berotec SA garantiert einen hohen Standard für jeden Arbeitsschritt bis hin zum Finish. Mit einer lückenlosen Qualitätskontrolle während des gesamten Fertigungsprozesses wird die Einhaltung Ihrer teilweise extrem eng definierten Toleranzen überwacht und sichergestellt. Die bearbeiteten Werkstücke prüfen wir mit Messmitteln, welche den 0.001 mm messen können.

Wir sind mit einem Qualitätssystem (CAQ) ausgerüstet, welches es uns erlaubt, die Wareneingangsprüfung, die Endprüfung sowie SPC im Netzwerk durchzuführen.

Die Verwaltung der Messwerkzeuge erfolgt auch in diesem System. Alle unsere gespeicherten Daten sind für 10 Jahre gesichert und abrufbereit.

Eine systematische Qualitätsplanung ist bereits in der Serienanlaufphase entscheidend und umfasst das Erstellen von Prüfplänen und Arbeitsanweisungen (Fertigungsaufträge und Identifikationskarten).

Beim Produktionsstart wird mittels Erstmusterprüfung (EMPB) oder Produktionsteil-Freigabeverfahren (Production Part Approval Process - PPAP) sichergestellt, dass die produzierten Teile allen Kundenanforderungen entsprechen.

Vorgeschriebene Validierungsprozesse für Teile, welche in der Medizinal-Technologie eingesetzt werden, sind auf Anfrage möglich.

Die Berotec SA ist ISO 9001:2015 zertifiziert - ZERTIFIKAT bis 09.07.2019 gültig!